Home > {DE}Produkte{/DE}{EN}Products{/EN} > Surf-Style Pickups

Neuheiten

Die Palette der Surf-Style Pickups ist um zwei Modelle erweitert worden:
'61 Special und Screaming '69

Inspiriert von den warm und fett klingenden Single-Coil Gitarren der frühen 60er Jahre wurde der '61 Special entwickelt. Als Wickeldraht kommt der goldgelbe Heavy-Formvar Draht zum Einsatz, so wie er bereits in den 50er Jahren verwendet wurde.

Ein relativ klarer, fetter und doch weicher Klang zeichnet diesen Pickup aus. Bestückt ist er mit speziellen technisch gealterten AlNiCo V Magneten und die Spule wird natürlich von Hand gewickelt, um ein erhöhtes Dynamikverhalten zu erreichen.

Der Screaming '69 ist die ideale Kombination aus einem kräftig rockigen Grundsound, verbunden mit perfekter Dynamik, schneller Ansprache und perlenden Höhen. Alle Screaming '69-Pickups werden von Hand gewickelt und zwar mit dem original Plain-Enamel-Draht, so wie er ab Mitte der 60er Jahre verwendet wurde. Die Screaming '69-Pickups sind mit technisch gealterten AlNiCo V Magneten ausgestattet und haben einen Gleichstromwiderstand von ca. 6,2 bis 6,5 kΩ, je nach Position.

Die Mittelposition beider Sets ist standardmäßig reversed, damit die Gitarre in den Zwischenpositionen brummfrei ist; auf Wunsch kann der Mittelpickup auch regulär gewickelt und magnetisiert werden.

Hals- und Mittelpickup können auch gut zusammen mit einem Amber Humbucker  betrieben werden (S S H Schaltung).

Preis pro Pickup:
95 € inkl. 19 % MwSt. inkl. Cover, Schrauben und Gummis
Alle Surf-Style Pickups sind auch in aged Optik erhältlich und kosten dann 125 € inkl. 19% MwSt. inkl. aged Cover, aged Schrauben und Gummis.
Siehe auch den Test in Gitarre & Bass, Ausgabe 9/2013

.

Power Blues

Die drei Pickups des Power-Blues-Sets bestechen durch einen kraftvollen, dynamischen Ton mit kräftigen Bässen, straighten Höhen und der Tendenz zu weicheren Mitten, wodurch sie besonders gut für Overdrive-Sounds geeignet sind.

Die Power-Blues-Pickups sind mit abgestuften (staggered) ALNICO V Magneten ausgestattet und haben einen Gleichstromwiderstand von ca. 6,0 bis 6,4 kΩ (je nach Position) und sind natürlich handgewickelt!

Die Mittelposition ist standardmäßig reversed, damit die Gitarre in den Zwischenpositionen brummfrei ist; auf Wunsch kann der Mittelpickup auch regulär gewickelt und magnetisiert werden.

Bitte bei der Bestellung angeben, ob rote oder schwarze Spulenkörper gewünscht werden.

AM2STPBBK.jpg

Power Blues

Vintage

Handgewickelte Spulen mit dem Originaldraht, so wie er Anfang der 60er Jahre verwendet wurde, verbunden mit abgestuften (staggered) ALNICO V Magneten, sorgen für perlende Höhen des Vintage-Sets. Ideal für Sound-Puristen, die ehrliche, lebendige und dynamische Gitarrenklänge bevorzugen, ca. 5,6 bis 5,8 kΩ je nach Position.

Die Mittelposition ist standardmäßig reversed, damit die Gitarre in den Zwischenpositionen brummfrei ist; auf Wunsch kann der Mittelpickup auch regulär gewickelt und magnetisiert werden.

Bitte bei der Bestellung angeben, ob rote oder schwarze Spulenkörper gewünscht werden.

AM2STVoderVPRD.jpg

Vintage

Top-Mount2-Satz72.jpg

Top-Mount Single-Coils

Gitarren, bei denen auf das großflächige Schlagbrett verzichtet oder bei denen möglichst wenig Holz für die Pickup-Fräsung geopfert werden soll, sind auf Single-Coils im sogenannten Top-Mount-Format angewiesen, denn Standard Single-Coils mit ihrer üppigen Ausbuchtung sind nur für Schlagbrettmontage geeignet. AmberPickups bietet alle Single-Coil-Modelle auch im Top-Mount-Format an. Jeder Pickup ist mit baumwoll-ummantelten Anschlusskabeln ausgestattet und passt unter  eine handelsübliche Kappe.

 

Die auf diesen Seiten erwähnten Namen Strat®, Stratocaster®, Tele® und Telecaster® sind eingetragene Warenzeichen der Firma Fender Musical Instruments. AmberPickups, Wolfgang Damm ist weder mit dieser Firma noch mit deren Produkten in irgendeiner Form verbunden.