Amber Pickups
Sound - Dynamik - Charakter

Spirit of 59

Wie der Name schon andeutet, verkörpert der Spirit of 59 den Geist der mystischen End-50er-Jahre Humbucker. Viele Analysen und Reparaturen alter Originale mündeten in dem Konzept für diesen Pickup, der eine mögliche Interpretation dieser Legende darstellt.

Der Spirit hat eine unglaublich schnelle Ansprache und einen „schmatzigen“ Attack. Viele Komponenten in der richtigen Dosierung tragen zu dem einzigartigen Soundergebnis des Spirit of 59 bei.

Z.B. werden die Spulen relativ locker von Hand gewickelt (scatter wound) und NICHT in Wachs vergossen. Das Ergebnis ist ein extrem transparenter und dynamischer Ton ohne

unnötige kapazitive Widerstände, die sonst gerne als Höhen- und Dynamikräuber auftreten.

Ein weiteres Highlight des Spirit of 59 ist die Verwendung eines authentischen AlNiCo IV Magneten, der für die Humbucker dieser Zeitperiode so sehr Klang prägend war. Der AlNiCo IV Magnet erhöht die Definition (der Klang wirkt akustischer) und er verstärkt die tiefen Frequenzen, so dass der Klang mehr Fülle bekommt.

Der Hals-Pickup klingt kräftig, extrem definiert und klar. Er hat einen Gleichstromwiderstand von ca. 7,2 kΩ. Der Steg-Pickup ist moderat overwound und liegt bei ca. 8,3 kΩ

Spirit of 59 mit aged Nickel-Cover.
Weitere optische Varianten und sonstige Optionen finden Sie am Ende dieser Seite.

 O-Tone 59

Für Gitarristen, die den lebendigen, klassischen P.A.F.-Ton suchen, aber die Mitten ein wenig mehr betonen möchten, haben wir eine Variante des Spirit of 59 gewickelt, die wir „O-Tone 59“ nennen.

Im Vergleich zu dem Spirit of 59 haben wir bei diesem Set den Hals-Pickup etwas trockener und nasaler ausgelegt. Der O-Tone 59 Hals-

Pickup hat einen Gleichstromwiderstand von ca. 7,7 kΩ und verkörpert den warmen singenden Sound der 50er Jahre Instrumente.

Der Steg-Pickup des O-Tone 59 liefert einen kräftigen (overwound) Vintage-Ton und kann mit einem singenden und wohldosierten Mittenspektrum aufwarten. Der Gleichstromwiderstand des O-Tone 59 Steg-Pickups liegt bei ca. 8,9 kΩ.

Das O-Tone 59 Set wird mit dem historisch korrekten #42 plain enamel Draht gewickelt und ist mit authentischen AlNiCo IV Magneten ausgestattet.

Preise


Preis pro Pickup

Spirit of 59 und O-Tone 59
in aged Optik

Spirit of 59 und O-Tone 59
in neuer Optik

Nickel-Cover, aged
Double Black, Double Cream, Zebra, aged
Gold-Cover, aged

Nickel-Cover, Chrom-Cover
Double Black, Double Cream, Zebra (ohne Cover)
Gold-Cover

225,00 EUR
225,00 EUR
241,00 EUR

195,00 EUR
185,00 EUR
211,00 EUR

Die angegebenen Bruttopreise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung inkl. der gesetzlich vorgeschriebenen MwSt. von 19%


59 CrossPoint

Der Steg-Pickup des 59 CrossPoint hat einen direkten und straffen Ton und kann daher besonders gut für rockige Rhythmusarbeit eingesetzt werden. Der Grund für diese tonale Stärke ist ein kräftiger AlNiCo V Magnet.

Im Gegensatz dazu ist der Hals-PU mit einem AlNiCo II Magneten ausgestattet, der sehr sensibel auf die Saitenschwingung reagiert; dieser Pickup hat einen weichen Grundton mit

bester Transparenz und hervorragender Saitentrennung.

Beide Pickups werden mit dem historisch korrekten plain enamel Draht von Hand gewickelt.

Die Gleichstromwiderstände betragen ca. 7,1 kΩ für den Hals-Pickup und ca. 8,7 kΩ für den Steg-Pickup.

Zebra agedWeitere optische Varianten und sonstige Optionen finden Sie am Ende dieser Seite.

Preise

59 CrossPoint, aged (pro Pickup)


59 CrossPoint, neue Optik (pro Pickup)

Nickel-Cover, aged
Double Black, Double Cream, Zebra, aged
Gold-Cover, aged

Nickel-Cover, Chrom-Cover
Double Black, Double Cream, Zebra (ohne Cover)
Gold-Cover

199,00 EUR
199,00 EUR
215,00 EUR

169,00 EUR
159,00 EUR
185,00 EUR

Die angegebenen Bruttopreise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung inkl. der gesetzlich vorgeschriebenen MwSt. von 19%



Weitere optische Varianten der Amber Humbucker:

Nickel Kappe

Gold Kappe

 Double Black

Zebra


Optionen

  • Jedes Humbucker-Modell ist für die Halsposition (R) und für die Stegposition (T) erhältlich.
  • Standard Spacing ist 49,2 mm, Für Surf-Style Gitarren kann der Steg-Pickup auch mit 52,5 mm Spacing gebaut werden.
  • Das Standard Anschlusskabel ist das klassische 1-adrige Kabel mit Metallabschirmung (metal braided). Auf Wunsch und ohne Aufpreis montieren wir ein 4-adriges Kabel, mit dem der Pickup gesplittet oder phasengedreht verkabelt werden kann.